Projekt „Möhnesee“

Mauer & Wasser – Sicherheit & Gefahr
Sowohl die Mauer als auch das Wasser spielen verschiedene Rollen in unserem Leben. Eine Mauer kann Dich vor einer Gefahr beschützen, sie kann Dich aber auch aus einem Freundeskreis ausschließen. Das Wasser ist Leben, es kann aber auch Leben nehmen.
Auch in der Kirche spielt die Symbolik der Mauer und des Wassers eine große Rolle. Es gibt viele Verse, die uns die Kraft dieser beiden Symbole näherbringen.
An der Staumauer am Möhnesee, wo beide Punkte sehr eng beieinander liegen, wollen wir uns darüber Gedanken machen.
•    Was bedeuten für mich „Mauer“ und „Wasser“?
•    Habe ich eine Mauer, die mich beschützt?
•    Habe ich vielleicht jemanden ausgegrenzt?
•    Was staut sich in mir auf?
•    Woran denke ich beim Thema Wasser?
•    Wo begegne ich Wasser in der Kirche?
Diesen und anderen Fragen werden wir vor Ort auf den Grund gehen und somit eine Verbindung zu Deiner Firmung knüpfen.
Wir freuen uns auf Dich.

Name: Projekt Möhnesee
Termin 4.07.2021
Uhrzeit 11 - 16 Uhr
Treffpunkt Herz-Jesu Kirche, Karlsplatz 1, 59065 Hamm
Bitte Verpflegung und Maske mitbringen, wichtig ist festes Schuhwerk und angemessene Kleidung.
Teilnehmer: 10

Für die Anmeldung den QR Code scannen oder anklicken.

Logo Bistum Münster